top of page

Junioren starten ebenfalls mit Sieg ins neue Jahr

In einer stellenweise etwas gar hart geführten Partie haben die D-Junioren des FC Hakoah zum Saisonauftakt mit dem Benfica Clube de Zurique einen Tabellendritten des letzten Herbsts in der 2. Stärkeklasse gleich mit 6:2 besiegt. Von den Neuzugängen standen mit Leon und Aimo gleich zwei Spieler in der Startaufstellung und konnten den Vorwärtsgang des Teams gleich mitgestalten. In der 14. Minute legte Gili mustergültig auf Yair ab, der mit einem Strich ins weite Kreuz gleich mal den Tarif durchgab. Zwei Zeigerumdrehungen später konnte Gili selbst einen hohen Assist von Yair abnehmen und eiskalt in der weiten Ecke versenken. Aimo, der neue Rackerer im Mittelfeld, erhöhte dann in der 27. Minute selbst auf 3:0, bevor Gili und Rapha in der 32/45sten mit mustergültigen Spielmustern das Skore auf 5:1 erhöhten. Den Schlusspunkt setzte dann Yair mit einem Penalty zum Gesamtskore von 6:2.

 

Insgesamt eine reife Leistung, auch seitens der Verteidigung, die in einer neuen Formation unter der Führung von Yaniv und Schlussmann Joni schlussendlich sehr wenig zuliess. Nächsten Sonntag geht es nun auswärts zum FC Birmensdorf, der sein Auftaktspiel mit 6:0 gewinnen konnte. Man darf also gespannt sein.


41 Ansichten1 Kommentar

1 Comment


Guest
Apr 15

Rapha the pro

Like
pfeil.gif
pfeil.gif
pfeil.gif
bottom of page