top of page

Das grosse Jubiläum

Jubiläumsjahr / Der FC Hakoah Zürich feierte 2022 sein 100-Jahr-Jubiläum 

Das Jubiläumskomitee, der Vorstand und weitere Personen stellten verschiedenste Aktivitäten auf die Beine, die einerseits für den Verein selber einen Höhepunkt darstellten, aber auch darüber hinaus Interesse sowie auch eine grosse Medienresonanz generierten. Folgende drei Projekte prägten das Jubiläumsjahr.

  • Fanionteam
    Unsere Aktivmannschaft spielt derzeit in der 5. Liga des Fussballverbands der Region Zürich (FVRZ) Tabelle und Spielplan mit Spielzeiten und -orten www.matchcenter.fvrz.ch Matchberichte News Facebook Trainingsort und Trainingszeiten Bitte per E-Mail anfragen Trainer Ethan Messinger
  • Junioren
    Während für unsere Junioren bis zur Altersstufe von 10 Jahren der Spass beim Spiel klar im Vordergrund steht, wird ab der Kategorie D ein Meisterschaftsbetrieb ausgetragen. D-Junioren Altersklasse: 11/12/13-Jährige Trainer: Etan Günzburger / Laurent van Gelder E-Junioren Altersklasse: 9/10-Jährige Trainer: Ilay Inzlicht / Benjamin Treyer F-Junioren Altersklasse: 7/8-Jährige Trainer: Sam Friedman G-Junioren Altersklasse: 5/6-Jährige Trainer: Sam Lauener Tabelle und Spielplan mit Spielzeiten und -orten www.matchcenter.fvrz.ch Matchberichte News Facebook
  • Juniorinnen
    Seit 2022 bietet der FC Hakoah auch ein wöchentliches Training für Juniorinnen der Altersklasse von 9 bis 12 Jahren an. Trainingsort und Trainingszeiten Bitte per E-Mail anfragen Trainer Sam Friedman
  • Damenteam
    Seit September 2021 trifft sich unser Hakoah-Damenteam einmal wöchentlich zum Training und nimmt an ausgewählten Turnieren teil. Trainingsort und Trainingszeiten Bitte per E-Mail anfragen Trainer Benjamin Antille
  • Kids Camp 2014
  • Kids Camp 2016
  • Jubiläumsfest mit dem FC Zürich
    100-Jahr-Feier des FC Hakoah: Strahlende Sonne am Himmel, strahlende Gesichter auf dem Utogrund Zahlreiche Besucher aller Generationen fanden sich am 26. Juni 2022 zur offiziellen 100-Jahr-Feier des grössten jüdischen Fussballclubs der Schweiz im Zürcher Utogrund ein. Verschiedene Junioren-Spiele der Stufen G bis D unterhielten das Publikum, bevor dann der offizielle Festakt folgte. Dabei richteten Vereinspräsident Jeffrey Sachs, dessen Vorgänger Marc Blumenfeld, Präsident des Vereins Sportler*innen für Offenheit und Vielfalt, sowie der Zürcher Regierungsrat und Sportdirektor Mario Fehr einige Worte an die Anwesenden. Darunter befanden sich unter anderem auch SIG-Generalsekretär Jonathan Kreutner, ICZ-Vorstandsmitglied Ron Caneel, JLG-Präsident David Feder, GRA-Stiftungsrat Daniel Schächter sowie Vertreter des Stadtzürcherischen Fussballverbands und von Maccabi Schweiz. Es folgte die Partie mit den Hakoah-Aktiven sowie einer FCZ Selection, in deren Vorfeld Louis Friedmann, für einmal im Dress seines Arbeitgebers FCZ, unserem Präsidenten ein 100-Jahr-Jubiläums-Trikot als Gastgeschenk des aktuellen Schweizer Meisters überreichte. Das folgende, von Hakoah-Referee-Legende Daniel Kertész geleitete Spiel gewann unser Team mit 6:0; die Torschützen waren Sandro, Benjamin (2x), Benny, Noah und Vitalii. Mit grosser Freude konnte man an diesem Tag auch zur Kenntnis nehmen, dass es um den Nachwuchs des FC Hakoah und um die Begeisterung selbst der Allerkleinsten im Spiel mit dem Ball zum Besten zu stehen scheint. Der eine oder andere davon wird sich dann vielleicht einmal als OK-Mitglied zur 150-Jahr-Jubiläumsfeier verdient machen. Es bleibt uns abschliessend, unseren grossen Dank auszusprechen, beginnend bei jenen, die diesen grossartigen Event mit ihrem Engagement auf die Beine gestellt haben, über jene, die durch ihre Mitwirkung am Programm zu dessen Erfolg beigetragen haben – hier insbesondere ein riesiges Dankeschön an den FCZ und dessen Marketingleiterin Ursula Strehler sowie den FC Red Star – sowie an alle Besucher, die durch ihr zahlreiches Erscheinen dem Anlass einen würdigen Rahmen gegeben haben. Weitere Bildet findet ihr hier: Dropbox
  • Ausstellung im FCZ-Museum
    Ausstellung «100 Jahr de Stern ufem Herz – die vielfältige Geschichte des Hakoah Zürich» im FCZ-Museum Vom 7. November 2022 bis 6. Mai 2023 zeigte das FCZ-Museum an der Werdstrasse 21 in Zürich die Sonderausstellung „100 Jahr de Stern ufem Herz – die vielfältige Geschichte des FC Hakoah Zürich“. Thematisiert wurden die 100jährige, bunte Geschichte des Vereins sowie das Verhältnis zur Fussballstadt Zürich, insbesondere zu den beiden grossen Vereinen FC Zürich und Grasshopper-Club. Videos mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, Dokumentarfilme und eine Medieninsel luden zur Auseinandersetzung mit diesem Thema ein, dessen Wichtigkeit für die Zürcher Sport- und Kulturgeschichte auch anlässlich der Vernissage vom 6. November 2022 mehrmals betont wurde. Dies war insbesondere auch der Fall in den Reden von Jeffrey Sachs, Präsident FC Hakoah, Mario Fehr, Regierungsrat Kanton Zürich, Prof. Dr. phil. Erik Petry, unter anderem stellvertretender Leiter des Zentrums für Jüdische Studien an der Universität Basel sowie Koordinator und Mitautor des Hakoah-Jubiläumsbands (siehe dort), sowie Marc Blumenfeld, Präsident des Vereins Sportler*innen für Offenheit und Vielfalt und treibende Kraft hinter der Museumsausstellung sowie dem Buchprojekt. Nachdenkliches, aber auch Heiteres wussten im Generationen-Interview Vera Riger, Ivan Kértesz sowie Elior Karavani von ihren Erfahrungen und Erlebnissen mit dem FC Hakoah zu berichten.
  • Das Buch zum Jubiläum
    Jubiläumsband «De Stern ufem Herz, in Züri dihei – Hundert Jahre Vielfalt, Offenheit und Toleranz». Im Januar 2023 erschien im Zürcher Chronos-Verlag der FC Hakoah-Jubiläumsband «De Stern ufem Herz, in Züri dihei – Hundert Jahre Vielfalt, Offenheit und Toleranz». Der unter der Koordination von Erik Petry und Simon Engel in aufwändiger Recherchearbeit entstandene, reich bebilderte Aufsatzband stellt eine historische Aufarbeitung der Vereinsgeschichte unter dem Gesichtspunkt «Offenheit und Vielfalt» dar. FC Hakoah Zürich (Hg.) «De Stern ufem Herz, in Züri dihei» Hundert Jahre Vielfalt, Offenheit und Toleranz Gebunden 2023. 144 Seiten, 65 Abbildungen ISBN 978-3-0340-1695-7 CHF 32.00 / EUR 32.00 www.chronos-verlag.ch
  • Das Jubiläum in den Medien
    Die Aktivitäten rund um das 100-Jahr-Jubiläum des FC Hakoah waren Gegenstand der Berichterstattung verschiedener Medien. Hier eine Auswahl davon: tachles: Den respektvollen Umgang vorleben tachles: Fussballspiel und jüdische Geselligkeit tachles: 100 Jahre FC Hakoah im FCZ Museum Tagblatt der Stadt Zürich: Mit dem Davidstern auf dem Fussballplatz Limmattaler Zeitung: Fussball als jüdischer Kraftort SRF news schweiz aktuell: 100 Jahre FC Hakoah Zürich
Buch
bottom of page