top of page

D-Junioren gewinnen auch gegen Langnau am Albis

In der zweitletzten Partie der diesjährigen Herbstrunde bezwingen die Hakoah-D-Junioren auswärts den FC Langnau am Albis mit 6:1. Da der FC Horgen als direkter Konkurrent um den Gruppenmeistertitel zu Hause gegen den FC Oberrieden mit 14:0 ebenfalls siegreich war, bleibt das Rennen bis zur Dernière 2023 am kommenden Sonntag offen. Der FC Hakoah wird dabei das drittplatzierte Team des FC Wädenswil empfangen, während die Horgener auswärts beim auf Platz 9 rangierenden FC Urdorf anzutreten haben.


3 Ansichten0 Kommentare

תגובות


pfeil.gif
pfeil.gif
pfeil.gif
bottom of page